5. Mai: Internat. Hebammentag
Aktuelles

 
| de | fr |kleine SchriftNormalschriftgrosse SchriftDruckansicht
Site durchsuchen
Kongress
Der Verband
Bereich für Mitglieder
Weiterbildung
Hebamme werden
Stellenmarkt
Zeitschrift "Hebamme.ch"
Sektionen
Hebammenforschung
Literatur
Links
Kontakt

Der SHV bedankt sich für die Unterstützung bei der Realisierung dieser Seiten bei:


Prag, 1. bis 5. Juni 2014
Internationaler Hebammenkongress 2014
Jetzt im Shop:
Tasche aus LKW-Plane
> mehr Infos / anschauen...
> jetzt bestellen...
Neu im Shop!
Parkkarte "Hebamme im Dienst"
> jetzt bestellen...



zurückLiteratur:
Hebammengeschichte, Geschichten von Hebammen

Alarm in Zürichs Stadtspital
Ce Rêve qui se voit
Comment naissaient les bébés autrefois ?
Hebammen und ihre Lehrer
Odette Fournier, sage-femme
Andere Umstände
Das Leben in meinen Händen
Gebärhaltungen im Wandel
Ich, Adeline, Hebamme aus dem Val d`Anniviers
La sexualité et l'histoire
Le testament du docteur Lamaze, médecin-accoucheur
Naître, tout simplement: Témoignages et réflexions
Tödliche Wahrheit
Video: Midwives
Von der Wehemutter zur Hebamme
Weise Frau - Hebamme, Hexe und Doktorin

 

mehrAlarm in Zürichs Stadtspital

Die Autorin ist langjährige Redaktorin der Fachzeitschrift der Schweizer Hebammen "Hebamme.ch". In ihrem ersten Krimi ist von Anfang an der ...

mehrCe Rêve qui se voit

Elle a vécu comme femme, puis épouse et mère au foyer, comme sage-femme et comme croyante. Cette Montheysanne a longtemps « cueilli » la vie ...

mehrComment naissaient les bébés autrefois ?

Un livre historique sur le déroulement de la naissance à l'époque du Moyen Age, en France.

mehrHebammen und ihre Lehrer

Grundfrage dieser Forschungsarbeit: wie kamen die Hebammen zu ihren Kenntnissen? Früher lernten sie von ihren Vorgängerinnen, dann wurden si ...

mehrOdette Fournier, sage-femme

... entre 1930 et 1970

mehrAndere Umstände

Wie erlebten Frauen vergangene Jahrhunderte das elementare Geschehen um Empfängnis, Geburt und Kindbett? Welche Zeichen, Indizien und körper ...

mehrDas Leben in meinen Händen

Die Autorin schildert in dem edel aufgemachten Bändchen zahlreiche Erlebnisse, die sie im Laufe ihrer Berufstätigkeit am Kantonsspital Altdo ...

mehrGebärhaltungen im Wandel

Anhand verschiedener Abhandlungen erfährt der Leser, wie die Frau vom Gebärstuhl und der vertikalen Position in die liegende Position kam, u ...

mehrIch, Adeline, Hebamme aus dem Val d`Anniviers

Die Autorin schildert ihre Jugend, Ausbildung und Arbeit als Hebamme zu einer Zeit, die entbehrungsreich und in der medizinische Versorgung ...

mehrLa sexualité et l'histoire

Pour l'historienne, face à la peur du sida et devant l'apparition de nouvelles formes de violence sexuelle, il faut poser des repères. Elle ...

mehrLe testament du docteur Lamaze, médecin-accoucheur

Le titre peut, au premier abord, faire penser à un livre de la collection Arlequin, de ceux qu'on trouve dans les kiosques de gare. Il n'en ...

mehrNaître, tout simplement: Témoignages et réflexions

Voilà un livre écrit par une sage-femme française et une enseignante, avec également des témoignages de parents. Un récit emprunt de sensibi ...

mehrTödliche Wahrheit

Ignaz Semmelweis gewannt nicht einfach den Kampf gegen das Kindbettfieber, er musste sich der Frage stellen: Was geschieht mit einer Wahrhei ...

mehrVideo: Midwives

In diesem Video äussern hebammen aus 23 Ländern ihre Ansichten zu Themen wie Kultur, Glaube, Verstümmelung, Magie der Geburt, politische Arb ...

mehrVon der Wehemutter zur Hebamme

Dieser historische Abriss aus dem norddeutschen Raum zeigt die Entwicklung der Geburtshilfe seit dem 15. bis ins 18. Jahrhundert. In den ver ...

mehrWeise Frau - Hebamme, Hexe und Doktorin

Dieses spezielle Geschichtsbuch zeigt die veränderte Stellung der (heilkundigen) Frauen im Laufe der Geschichte auf - viele Beispiele von Fr ...