SRF-Podcast: «Der Fall Andrea – Schwanger und unter dem Druck der Krankenkasse»

Schwangere müssen meist nichts bezahlen, wenn sie zur Frauenärztin gehen. So will es das Gesetz. Trotzdem erhalten sie immer wieder Rechnungen von ihrer Krankenkasse. Was das mit Politik zu tun hat – und wie sich Betroffene wehren können, erzählen die Podcasterinnen des SRF in ihrer Podcastreihe «Einfach Politik».

Der Schweizerische Hebammenverband wurde im Rahmen dieser Folge ebenfalls zu dieser Thematik befragt und zeigt darin auf, wie er betroffene Frauen unterstützt. 

Zur Podcastfolge

Zur Website des SRF

Mehr zu dieser Thematik in der Verbandsnews «Kostenbeteiligung bei Mutterschaft bald abgeschafft?»

Zum entsprechenden SHV-Post auf LinkedIn

zum Artikel
Neue Folge der SHV-Podcast-Reihe «Herztöne»

Hebammen – Auf die Welt kommen: eine Filmpremière

Am 5. Mai, dem Internationalen Hebammentag, feiert der Film «Hebammen – Auf die Welt kommen» in der Schweiz Kino-Première. Der Film gibt einen intimen Einblick in die facettenreiche Arbeitswelt der Hebammen. In dieser Podcast-Folge unterhalten sich die Regisseurin Leila Kühni sowie die am Film beteiligten Hebammen Lucia Mikeler Knaack und Helena Bellwald über die Entstehung des Films und über den Beruf der Hebamme.

 

zum Artikel