150’000 Gesundheitsfachpersonen fordern Bundesrat zum Handeln auf
150’000 Gesundheitsfachpersonen fordern Bundesrat zum Handeln auf

Die Physiotherapie ist ein wichtiger Bestandteil der medizinischen Grundversorgung. Die Verordnung des Bundesrats zur ausserordentlichen Lage stellt die ambulante Physiotherapie aber vor grosse Probleme und gefährdet ihre Existenz. Gemeinsam mit neun anderen Berufsorganisationen aus dem Gesundheitswesen, darunter dem Schweizerischen Hebammenverband, fordert Physioswiss den Bundesrat auf, sofort zu handeln.