Erneute Eingabe des Tarifstrukturvertrages für ambulante Hebammenleistungen
Erneute Eingabe des Tarifstrukturvertrages für ambulante Hebammenleistungen

Seit der ersten Eingabe im Sommer 2018 gemeinsam mit allen Tarifpartnern, namentlich der Interessengemeinschaft der Geburtshäuser Schweiz, tarifsuisse ag / santésuisse und curafutura, fanden im 2019 mehrere Austauschsitzungen zwischen dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) und den Tarifpartnern statt.  Die erneute Eingabe beim BAG zuhanden des Bundesrates erfolgte nun Ende Januar.