< Zurück zu News
Aus TERRE DES FEMMES Schweiz wird Brava

TERRE DES FEMMES Schweiz tritt neu als Brava auf. «Brava» bedeutet auch «mutig» und «tapfer». Das positive und starke Brava soll für das Empowerment und die Selbstermächtigung von Frauen stehen – weit weg davon, Frauen als Opfer darzustellen.
Brava tut, was TERRE DES FEMMES Schweiz bisher getan hat:

  • Empowerment-Workshops mit und für Migrantinnen und Migranten
  • Weiterbildungen für Fachpersonen aus dem Migrations- und Asylbereich
  • Beratung für Gewaltbetroffene, ihre Angehörigen oder Fachpersonen
  • Politische Arbeit: Brava investiert in Vernetzungsarbeit, um gesellschaftliche Veränderungen voranzutreiben.
  • Sensibilisierung: Brava macht Gewalt an Frauen sichtbar.

Weitere Informationen