Zurück zu News
Erste Hebammen mit Masterabschluss in der Deutschschweiz

Der im Herbst 2017 lancierte Masterstudiengang Hebamme – eine Kooperation der Berner Fachhochschule Gesundheit (BFH Gesundheit) und der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) – trägt erste Früchte: Zwölf Hebammen haben als Pionierinnen das Masterstudium Hebamme abgeschlossen. Sie erhielten Anfang November in Bern und in Winterthur ihr Diplom. Mittlerweile bilden die BFH Gesundheit und die ZHAW in je eigenständigen Masterstudiengängen Hebammen aus, die künftig einen wertvollen Beitrag zu einer hochwertigen Gesundheitsversorgung leisten werden. Hebammen mit einem Masterabschluss sind für Aufgaben qualifiziert, die über den klassischen Verantwortungsbereich einer Hebamme hinausgehen.

Quelle: Medienmitteilung der Berner Fachhochschule Gesundheit und der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Institut für Hebammen, vom 13. Oktober

Artikel teilen: