Kinder kriegen in Zeiten von Corona: Wo finden Eltern jetzt Hilfe?
annabelle
Kinder kriegen in Zeiten von Corona: Wo finden Eltern jetzt Hilfe?

Geburtsvorbereitungskurse werden abgesagt. Die Hebamme kann nur unter hohen Sicherheitsvorkehrungen nach Hause kommen. Das Homeoffice wird mit Neugeborenengeschrei zur Tortur. Kinderkriegen in Corona-Zeiten läuft anders – das kann Angst machen. «Annabelle» hat die aktuellsten Auswirkungen der Lockerungen für junge Eltern zusammengetragen und zeigen, wo es Unterstützung gibt.