Neue Zeitschrift der EKF zum Thema Geld

Wer verdient wie viel mit welcher Arbeit? Wie viele Milliardärinnen gibt es in der Schweiz und wer kümmert sich in Partnerschaften ums Geld? In der neusten Ausgabe der Zeitschrift «Frauenfragen» beleuchtet die Eidgenössische Kommission für Frauenfragen (EKF) Rahmenbedingungen, die zu monetärer Ungleichheit zwischen den Geschlechtern führen. Die Zeitschrift «Frauenfragen» erscheint einmal pro Jahr zu einem aktuellen Thema.

Zur Medienmitteilung des Bundesrates vom 28. November 2023 

Zum Heft  «Geld» der Fachzeitschrift  «Frauenfragen» 

 

zum Artikel