Einzahlung in den Tariffond: Danksagung

Gerne möchte sich der Zentralvorstand und das Team der Geschäftsstelle bei allen Einzelmitgliedern, Praxen und Sektionen bedanken, welche in den Jahren 2022 und 2023 in den verbandseigenen Tariffond (Fond Tarifverhandlungen) einbezahlt haben: Einfach nur grossartig – ein herzliches Dankeschön an Euch alle!!!!!!

Ab 1.1.2023

Sektion Genf

 

500

Sektion Beide Basel

 

400

Sektion Aargau-Solothurn

 

1000

Einzelmitglied Sektion Zentralschweiz

 

1000

Ab 1.1.2022

Sektion Schwyz

 

500

Sektion Tessin

 

1000

Sektion Ostschweiz

 

3107.25

Sektion NE-JU

 

360

Sektion FR

 

525

Sektion Zentralschweiz

 

2000

Einzelmitglied Sektion Schwyz

 

1000

Sektion Glarus

 

500

Sektion Bern

 

2000

Sektion Beide Basel

 

1000

 

 

zum Artikel
Danksagung für Einzahlungen in den Tariffond des SHV

Im Jahre 2021/2022 haben wiederum viele einzelne Hebammen, Fachgruppen, Vereine oder Sektionen kleinere und grössere Beträge in den Tariffond des Schweizerischen Hebammenverbandes (SHV) einbezahlt.
Per Ende 2021 betrug der Stand des Tariffonds CHF 76`260.00.- Bis Ende Juli 2022 wurden bereits wieder CHF 8`992.25.- einbezahlt, wobei einer der beiden grössten einbezahlten Beträge von einem Einzelmitglied stammt! Der Verband möchte sich an dieser Stelle bei allen Einzahlerinnen sehr herzlich bedanken. Das Geld wird ausschliesslich für Ausgaben rund um Tarif- und/oder Taxpunktwertverhandlungen benützt und kommt somit schliesslich allen frei praktizierenden Hebammen zugute. Vielen herzlichen Dank!!!!

zum Artikel